Den genauen Zeitablauf der einzelnen Veranstaltungen können Sie diesem Wochenplan entnehmen: Schnupperwoche 2022.

Bitte melden Sie sich für Ihre Teilnahme direkt bei den Instrumentallehrern an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  

weiterlesen

Am Dienstag, den 8. März 2022, durfte die Schülerinnen und Schüler der Q11 des Gymnasiums der Schulstiftung Seligenthal einer ganz besonderen Theatervorstellung beiwohnen: Die Schauspielerin Paula-Maria Kirschner und der Pianist Elias Haslauer boten in der Aula des Gymnasiums ihre Interpretation der Legende „Rahel rechtet mit Gott“ des Dichters Stefan Zweig dar. In beeindruckender und intensiver Weise interpretierte die Darstellerin des Ensembles ...

weiterlesen

Am Mittwoch, den 23. März 2022, finden in der Aula des Gymnasiums Seligenthal zwei SolistInnenkonzerte mit Schülerinnen und Schülern der Unter- und Mittelstufe statt. Der Beginn des Konzerts A ist um 18.00 Uhr, der des Konzerts B um 20.00 Uhr.

Die jeweils beteiligten SchülerInnen finden Sie auf diesem Plakat.

Der Eintritt ist ohne vorherige Anmeldung frei. Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regeln. ...

weiterlesen

Wir freuen uns über den großen Erfolg von Carla Usberti, die beim 1. Internationalen Hindemith Viola Wettbewerb, als jüngste Teilnehmerin den 3. Preis erzielt hat.

Der 1. Internationale Hindemith Viola Wettbewerb fand vom 14. bis 20. Oktober in München statt. Der Wettbewerb konzentriert sich inhaltlich auf Werke des 20. und 21. Jahrhunderts, um ganz im Sinne Hindemiths neue Musik zu entdecken, ohne die Wurzeln vergangener Epochen zu ...

weiterlesen

Wer bei der Aktion Pachelbel Vier.Null mitmachte und ein Video mit der eigenen Version des Kanons hoch geladen hat,  hat damit zugleich auch  etwas Gutes getan: Für ein hochgeladenes Video wurden 40 Euro an die Sternstunden e.V. gespendet, die sich um in Not geratene Kinder kümmert. 
Die Klasse 7a hat insgesamt 8 kurze Videos mit ihren Varianten des berühmten Kanons von  Johann Pachelbel eingeschickt und damit 240€ für die ...

weiterlesen