Zwei Schülerinnen aus dem Lateinkurs von Frau Fischer in der Q12, Viktoria Blum und Verena Niederreiter, nahmen die Herausforderung an, sich auf die literarischen Spuren von und über den abendländischen Mönchsvater Benedikt von Nursia im Rahmen des „Benedictus – IX. Litterarum certamen Latinum“ im niederösterreichischen Stift Melk zu machen. Wochenlang haben sie sich mit der Regel des heiligen Benedikt und dem 2. Dialogbuch über Benedikt, ...

weiterlesen

Ab diesem Schuljahr können wir wieder einen Austausch mit einer französischen Schule anbieten und zwar mit dem Collège Jeanne d’Arc in Gex.
Gex ist eine Kleinstadt in der Nähe des Genfer Sees in der Grenzregion zur Schweiz und liegt landschaftlich sehr schön an den Ausläufern des Juragebirges.
Anfang September besuchten Frau Weger, Frau Fischer und Frau Dreier auf Einladung des französischen Schulleiters die Schule in Gex. Dort konnten sie die ...

weiterlesen

Im Rahmen der Projekttage in der letzten Schulwoche reisten alle 8. Klassen im Rahmen des Latein- und Geschichtsunterrichts nach Castra Regina (Regensburg) an den nassen Limes, an die Danuvia (die Donau). Auf einem Seitenarm der Donau, der Naab, durften die SchülerInnen sich in Marinelegionäre verwandeln und eine historisch getreue Rekonstruktion einer Römergaleere, die „navis lusoria“ rudern. Begleitet von einem Kapitän (proreus), einem ...

weiterlesen

Das DELF (Diplôme en Etudes de la langue française) hat am Gymnasium Seligenthal eine lange Tradition. 2006 gehörte Seligenthal zu den ersten 10 Gymnasien in Bayern, die sich darauf einließen, ihren Schülern diese weltweit anerkannte Zusatzprüfung anzubieten. So kann man im Gymnasium Seligenthal stolz auf einige Hundert Schülerinnen und Schüler sein, die diese Prüfung seither erfolgreich ablegten.
Jedes Jahr warten die Prüfungsteilnehmer mit ...

weiterlesen

Auch im Lateinunterricht stimmt die Klasse 9b von Hrn. Krippner angesichts der unsäglichen Gewalt in der Ukraine für den Frieden, lateinisch „pax“: Das Zeichen der lateinischen Göttin Pax war der auf dem Plakat zu sehende Olivenzweig, ein Symbol für den Waffenstillstand. Dazu hat die Klasse 9b nach bestem Wissen und Gewissen möglichst viele lateinische Wörter und Phrasen gesammelt, die im Lateinischen ausdrücken, was für sie für den Zustand des ...

weiterlesen

Sie interessieren sich für Latein, Geschichte und das Kloster Seligenthal? Und Sie wollen mehr über mittelalterliche Urkunden wissen? 

Dann sollten Sie unbedingt die digitale Ausstellung des P-Seminars Latein 2020/22 hier auf der Homepage besuchen!  
Wir geben Ihnen Informationen zur Gründung des Klosters, zu seinen Beziehungen zum Adelsgeschlecht der ...

weiterlesen

Wie würdet Ihr den folgenden Satz übersetzen?
“Hi Sam, I’m really looking forward to meeting you in the flesh at last. Online conferences are all very well but sometimes you want to meet face to face, and stand shoulder to shoulder.“
Gar nicht so einfach, das in perfektes und idiomatisches Deutsch zu gießen, oder?
Fünf SeligenthalerInnen stellten sich im November 2021 der komplexen Aufgabe, einen tagesaktuellen Text im Rahmen von Juvenes ...

weiterlesen