Die grundsätzliche Idee zum Besuch einer Aufführung dieses Goethe‘schen Dramas, zu Beginn des Schuljahres ausführlich im Deutschkurs behandelt, kam zunächst von Frau Grüner. Da aber in diesem Jahr leider keine Inszenierung dieses Stücks im süddeutschen Raum zu finden war, entschloss sich der Kurs kurzerhand dazu, die lange Anreise nach Göttingen auf sich zu nehmen. Und – es hat sich mehr als gelohnt!

Thematisch ist das Stück um die griechische ...

weiterlesen

Alle fünften Klassen besuchten im November an einem Vormittag die Landshuter Stadtbücherei. Das Team der Stadtbücherei erklärte in interessanten Workshops den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeiten der Ausleihe und sonstige vielfältige Online-Angebote. Einer der Höhepunkte war die Schatzsuche mit Tablets.

weiterlesen

Sagenhafte 1187 Bücher wurden von den drei Bestplatzierten Julia Blum, Sophia Rothe und Sophia Jaumann innerhalb eines einzigen Schuljahres in der Freizeit gelesen. Damit hatten sie beim Online-Projekt zur Leseförderung „Antolin“ der Unterstufe natürlich die Nase vorn.

weiterlesen