Nach einem knapp einjährigen Bewerbungsprozess konnte das Gymnasium der Schulstiftung Seligenthal „aufgrund des herausragenden Engagements um die Berufs- und Studienorientierung“ das Berufswahl-SIEGEL durch das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) entgegennehmen.

Zur Auszeichnungsfeier am Gymnasium Seligenthal, die unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregeln als Hybridveranstaltung in einem kleinen Kreis stattfand, konnte die ...

weiterlesen

„Nein, es ist nicht nur eine Fleißaufgabe, für mich ist Antolin zur Routine geworden.“ So beschreibt Sophia aus Klasse 7a ihre Motivation, seit Jahren bei Antolin mitzumachen. Antolin bedeutet für sie vor allem eines: „Abwechslung vom Alltag und ein sich noch einmal Einfinden in das gelesene Buch“.
Dank der Unterstützung des Fördervereins konnten sich die drei Punktebesten Julia Blum aus Klasse 8b mit 36.064, Sophia Rothe aus Klasse 7a mit 32.575 ...

weiterlesen

Mit dem Signet „MINT freundliche Schule“ wird die jahrzehntelange nachhaltige Förderung der Fächer Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie und Physik am Gymnasium Seligenthal ausgezeichnet. 14 Kriterien mussten im Rahmen eines bundesweit einheitlichen Bewerbungsprozesses dafür erfüllt werden – eine anspruchsvolle Herausforderung für jeden Bewerber, die das Gymnasium Seligenthal umfassend erfüllte. ...

weiterlesen

Zum 11. Mal wurde das Gymnasium Seligenthal unter 479 Schulen in Bayern als „Umweltschule in Europa“ ausgezeichnet. SchülerInnen unterschiedlicher Jahrgangsstufen erarbeiteten Wettbewerbsbeiträge zu den Themenschwerpunkten „Nachhaltigkeit in der Schule verankern“ in den Bereichen Imkerei, Schulgarten, Weltladen und Ernährung sowie „Umgang mit Plastik“.

weiterlesen

Bereits zum 9. Mal erhielt das Gymnasium die Auszeichnung als „Umweltschule in Europa“. Für das vergangene Schuljahr gehörten wir zu den 375 prämierten Umweltschulen in Bayern.
Unter dem Themenschwerpunkt „Wege aus der Plastikfalle“ und „Nachhaltiges faires Konsumieren“ bearbeiteten Schüler unterschiedlichster Jahrgangsstufen in Projektarbeit und Lehrplanunterricht die genannten Themen.

weiterlesen

Im Januar 2019 wurde das Gymnasium zum dritten Mal in Folge als Fairtrade-Schule ausgezeichnet.
Etliche Projekte in diesem und in dem vergangenen Schuljahr hatten dazu beigetragen.

weiterlesen

Mit der Idee eines Fahrradkurierdienstes für Blut- und Gewebeproben sowie für Dokumente ist unsere Gruppe Green Pedal voll durchgestartet.

weiterlesen

Bei der GoDigitalNight der Wissensfabrik Deutschland e.V. im Werk der BMWGroup prämiert IT2School unser Gymnasium für die besonders gute digitale Bildung mit einem Klassensatz Raspberry Pi–Computer durch den ehemaligen BMW-Chef Dr. Draeger! ...

weiterlesen