Schulzweige am Gymnasium Seligenthal

Die verschiedenen Zweige ermöglichen eine individuelle Schwerpunktsetzung im Rahmen von 4 – 5 Wochenstunden in den Jahrgangsstufen 8 – 10.

In allen anderen Fächern wie z.B. Deutsch, Mathematik, 1. und 2. Fremdsprache, Geographie, Biologie, Physik, Geschichte, Sport und Kunst ist die Wochenstundenzahl in allen Zweigen identisch.

Unsere Schule bietet für Mädchen und Jungen folgende Ausbildungsrichtungen an:

  • das Sprachliche Gymnasium mit der Sprachen­folge Englisch / Latein / Französisch mehr

  • das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Gymnasium mit sozialwissenschaftlichem Profil und Schwerpunkt politischer Bildung, das u.a. ein soziales Praktikum und die Sprachenfolge Englisch / Latein oder Englisch / Französisch beinhaltet, mehr

  • das Musische Gymnasium mit Musik als Haupt-/ Vorrückungsfach und der Sprachenfolge Englisch / Latein. Das Erlernen eines Instruments ab der 5. Klasse ist verpflichtend mehr

 

In allen Ausbildungsrichtungen ist Spanisch als spät beginnende Fremdsprache wählbar.

Bilinguale Module in englischer Sprache in den Fächern Geschichte und Geographie üben in verschiedenen Jahrgangsstufen den aktiven Sprachgebrauch auch außerhalb des Sprachunterrichts.

Im Fach Französisch kann durch das Ablegen der DELF-Prüfung an der Schule ein international anerkanntes Diplom erworben werden.

Der Wahlfachunterricht in Chinesisch führt auf Wunsch ebenfalls bis zum Erreichen eines offiziellen Sprachdiploms. mehr

Ein vielfältiges Angebot von Wahl- und Förder­unterricht in Deutsch, Mathematik, Naturwissenschaften, Sprachen, Sport, Musik, Hauswirtschaft etc. ermöglicht zudem unseren Schülerinnen und Schülern, je nach Begabung und Neigung individuelle Schwerpunkte zu setzen. Eine Fußbalklasse rundet das Angebot ab.