Projekte und Aktivitäten in Seligenthal

Schule ist mehr – Seligenthaler engagieren sich in vielen Projekten innerhalb und ausserhalb der Schulfamilie. Hier finden Sie eine Übersicht von Aktivitäten aus allen aktuellen Projekten.

Nachrichten aus allen Seligenthaler Projektaktivitäten

Fairtrade Tag am Gymnasium Seligenthal

Erneute Auszeichnung zur Fairtradeschule


Da sich das Gymnasium Seligenthal und vor allem die Fairtrade Wahlfachgruppe immer wieder für den Fairen Handel und somit für eine gerechtere Welt in vielfältigen Aktionen während des Schuljahres engagiert, erhält das Gymnasium nun wieder für die nächsten zwei Jahre den Titel einer „Fairtrade-School“.

Dass diese besondere Auszeichnung nicht nur ein einmaliger Stempel ist, zeigten in dieser Woche die EineWelt Schüler und Schülerinnen.

Neben einer Ausstellung zu ausgewählten Fairtrade Themen, wie etwa worin unterscheidet sich eine „normale“ von einer Fairtrade Banane oder was bedeutet eigentlich das Fairtrade Siegel, gibt es dazu ein von den Schülern entworfenes Preisrätsel über die Ausstellung.

Zur Ausstellungseröffnung am Fairtrade Tag gab es auch leckere Kuchen, bei denen die Schülerinnen und Schüler versuchten, möglichst viele Zutaten aus dem fairen Handel zu verwenden. Bereits im Vorfeld wurde überlegt, was und wo gibt es alles. Das Ergebnis konnte sich sehen und schmecken lassen. Mit dem Erlös kann nun die Wahlfachgruppe das Kirchliche Hilfswerk Missio in München mit einer Spende unterstützen.


Autor: ws | Datum: 20.03.2017