Vorwort

Die SchülerInnen nehmen gemäß ihrer Konfession am katholischen oder evangelischen Religionsunterricht teil. Bekenntnislose SchülerInnen sowie Mitglieder anderer Religionsgemeinschaften wählen, welchen Unterricht sie besuchen wollen, da das Fach Ethik nicht angeboten wird.