Unser Schulgarten im Jahresverlauf 2013/2014

Sommer 2014

Wir zupften fleißig Unkraut aus und ernteten Bärlauch, Kirschen, Johannisbeeren und Radieschen.

 

Unser Schulgarten im Jahresverlauf 2013/2014 (Kopie 1)

Frühling 2014

Wir zogen Tomaten, Paprika , Sonnenblumen und Löwenmäulchen vor. Direkt in die Erde säten wir Radieschen, Buschbohnen und Ringelblumen.

Unser neues Holzbeet kleideten wir mit Folie aus, um es vor Verrottung zu schützen, und füllten es mit frischer Erde auf.

Saatkartoffeln setzten wir in einen mit Hasengitter und Strohmatten gebauten Kartoffelturm. Im März besuchten wir die Frühlingsausstellung in Landshut Schönbrunn.

Unser Schulgarten im Jahresverlauf 2013/2014

Winter 2013/2014

An Regentagen beobachteten wir Pflanzen und viele andere Dinge unter dem Binokular und gestalteten Plakate. Für unseren Weihnachtsverkaufsstand flochten wir Weidensterne, was sehr schwierig war und füllten Duftsäckchen mit Lavendelblüten und Minze.

 

Unser Schulgarten im Jahresverlauf 2013/2014

Herbst 2013

Wir ernteten Tomaten, Kartoffeln, Topinambur, gelbe Rüben, Zucchini und Kräuter, rechten Laub und schnitten verblühte Sommerstauden ab. Auch setzten wir neue Tulpenzwiebeln ein,   entfernten das Unkraut und schnitten die Sträucher zurecht.