Naturwissenschaften

Wenngleich das Gymnasium Seligenthal keinen eigenen naturwissenschaftlichen Zweig anbietet, legt man selbstverständlich großen Wert darauf, den SchülerInnen in diesen Fächern eine fundierte und umfangreiche Ausbildung zu geben und sie durch zahlreiche Zusatzangebote und Intensivierungen zu unterstützen.

Dazu zählt das Gemeinschaftsfach Natur und Technik, das für die Jahrgangsstufen 5 bis 7 mit Schwerpunktinhalten aus den Fächern Biologie und Physik die Grundlagen für den differenzierten Fachunterricht in den späteren Jahrgangsstufen setzt.

 

MINT-Beauftragte:

Anton Brandstetter
Maria Wanner

Nachrichten zu Naturwissenschaften

13.07.2017

Wer macht mit bei einem Programmierkurs?[mehr]

04.07.2017

An der bundesweit durchgeführten 56. Mathematikolympiade nahmen in der Schulrunde, der ersten von vier Runden, zwölf Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums teil. Zu Hause bearbeiteten sie vier Aufgaben, deren Schwierigkeitsgrad...[mehr]

04.07.2017

Am 16. März war es wieder so weit: Viele tausend Schülerinnen und Schüler aus Deutschland und darüber hinaus knobelten 75 Minuten lang eifrig an den Aufgaben des Känguru- Wettbewerbs, der jedes Jahr für die Klassen 3 mit 13...[mehr]

11.02.2017

Der Geist der Mathematik spukt durch Seligenthal ... P- Seminar veranstaltet eine Mathenacht [mehr]

10.02.2017

„Schärfer als das Licht erlaubt - Mikroskopie jenseits der Auflösungsgrenze“ 06.08. - 16.08.2016 [mehr]

23.06.2015

Herzliche Einladung in den Schulgarten![mehr]

03.03.2015

Bericht in isarTV[mehr]

21.01.2015

Entwicklung einer Versuchsreihe für Kennenlernnachmittage und andere Events[mehr]