Einladung zum Konzert

Konzerte des Gymnasiums Seligenthal - die Highlights des Jahres

Die Konzerte am Gymnasium Seligenthal erfreuen sich beim Publikum einer großen Beliebtheit.

Einen ersten Höhepunkt im Schuljahr bilden die beiden stimmungsvollen  Weihnachtskonzerte, die traditionell von den Chören, dem Symphonischen Orchester, der Bigband und den Kammermusikensembles gestaltet werden.

Das Frühjahrskonzert ist den Nachwuchsensembles der Unterstufe und jungen SolistInnen gewidmet

Die Aula ist immer wieder gut gefüllt, wenn im Kammermusikensemble die MusikerInnen zeigen, wie viel musikalisches Potential in ihren solistischen Beiträgen und kammermusikalischen Formationen steckt.

Dass die SchülerInnen auch das Repertoire der geistlichen Musik schätzen, kommt alljährlich im Kirchenkonzert, anlässlich einer feierlichen Maiandacht zum Ausdruck.

Die beiden Sommerkonzerte im Juni sorgen mit bunten Programmen für beschwingte Unterhaltung.

Vorspielabende der Instrumentalklassen und  Klassenkonzerte  runden das Spektrum der Veranstaltungen ab.

Nachrichten zu Konzerten

02.04.2019

Kinderkonzert und Frühjahrskonzert im Gymnasium Seligenthal[mehr]

31.12.2018

Weihnachtskonzerte im Gymnasium Seligenthal[mehr]

13.09.2018

Überwiegend Instrumentalmusik bekamen die rund 600 Besucher beim ersten von zwei Konzerten im Mehrzweckgebäude des Gymnasiums Seligenthal am Dienstag zu hören. Schulleiterin Ursula Weger dankte in ihrer Eröffnungsrede den Lehrern...[mehr]

17.03.2018

Wie sehr Literatur, Musik, Malerei und darstellendes Spiel sich gegenseitig befruchten können, zeigte auf eindrucksvolle Weise ein gemeinschaftliches Projekt, in dem Musiker und Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Seligenthal...[mehr]

23.11.2017

Orchester begleitet Festakt.[mehr]

30.07.2017

Auch dieses Jahr haben unsere Schülerinnen und Schüler hervorragende Musikbeiträge präsentiert. Das vollständige Programm als PDF. Den Artikel aus der Landshuter Zeitung finden Sie hier. Ein kleiner Eindruck in Bildern:[mehr]

27.03.2017

Junge Künstler zeigten ihr Können[mehr]