Alle Nachrichten zu Gesellschaftswissenschaften

Internationale Sicherheitspolitik – Ein Besuch der Jugendoffizierin


Am 26.02.2018 besuchte die Jugendoffizierin der Bundeswehr Hauptmann Sarah Menauer das Gymnasium Seligenthal und informierte die Schülerinnen der Q12  über die Grundzüge der deutschen Außenpolitik sowie die Rolle der Bundeswehr in der Außen- und Sicherheitspolitik.

Hauptmann Menauer erklärte auf sehr lebendige  Art und Weise die aktuellen Sicherheitsrisiken auf der Welt und wie die Bundeswehr auch im Rahmen der UNO und NATO hilft, diese Probleme zu lösen. Im Blickpunkt waren dabei vor allem der terroristische Organisationen wie der IS, Boko Haram oder die Taliban. Die Schüler/innen hatten sehr viele Fragen, aber auch bereits sehr viel Hintergrundwissen aus dem Sozialkundeunterricht, so dass eine angeregte Diskussion stattfand. Natürlich wurde die Jugendoffizierin auch auf die aktuellen Missstände in der Ausrüstung der Bundeswehr angesprochen, auf die Sarah Menauer offen und ehrlich antwortete.

Dieser Vortrag war ein großer Gewinn für das Allgemeinwissen der Schüler/innen, aber auch eine ideale Vorbereitung und Wiederholung für das nahende Abitur.

 


Autor: bl | Datum: 18.03.2018