Schüleraustausch am Gymnasium Seligenthal

Unsere Jugendlichen können im Rahmen unserer Schulpartnerschaften an einem Schüleraustausch z.B. mit Frankreich, Italien, Ungarn, Finnland und Taiwan teilnehmen und internationale Erfahrungen sammeln.

Einzelaustausch ist möglich im Rahmen der Programme des Bayerischen Jugendringes oder auf rein private Initiative.

Nähere Informationen zu Voraussetzungen, Ablauf, Bewerbung und Erwartungen finden Sie im pdf.

SeligenthalerInnen bloggen hier ihre Erfahrungen: Australien 2016

Nachrichten zum Schüleraustausch

Seligenthaler Schüler besuchen Partnerstadt Schio – Italien

„Schüler und Schülerinnen aus Landshut überfallen das Rathaus in Schio",


...  so beschrieb die lokale Tageszeitung in Schio den Besuch der Seligenthaler Schüler im Rathaus. Der Bürgermeister empfing die Gäste aus dem Norden sehr herzlich, erklärte ihnen die Besonderheiten seiner Stadt  und zeigte sich als großer Freund der Partnerstadt Landshut. Die Seligenthaler Schüler lernten bei ihrem Besuch nicht nur Schio kennen, sondern auch verschiedene Städte in der Umgebung. Die Schüler und Schülerinnen der Partnerschule führten ihre deutschen Gäste ins Teatro Olimpico in der Provinzhauptstadt  Vicenza, in den Palazzo Ducale von Mantua, nach Asolo, dem preisgekrönten, schönsten Dorf Italiens, und zuletzt auch nach Venedig. Bei schönem Wetter und milden Temperaturen schlossen die Seligenthaler Schüler und Schülerinnen mit ihren Austauschpartnern  schnell Freundschaft und sie freuen sich auf den Gegenbesuch im kommenden April.


Autor: ws | Datum: 26.10.2018