Alle Nachrichten aus dem Gymnasium Seligenthal

Ein Flügel für das Gymnasium Seligenthal

Ein großes Herz für die Musik am Gymnasium Seligenthal hat Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Dietmar Bruckner bewiesen.


Durch die namhafte Zuwendung von 10 000€ konnte für den Instrumentalunterricht ein Flügel angeschafft werden, der ein neues Niveau der Förderung der Spitzenschüler des musischen Zweigs ermöglicht und optimale Bedingungen für die Korrepetition anderer Solisten bietet.

Allein 8 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Seligenthal haben in diesem Jahr erste Preise im Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ errungen. Die hohe Qualität der Seligenthaler Musiker prägt auch die Schulkonzerte, die Herr Bruckner gern besucht. Die Musiklehrkräfte und Schulleiterin Ursula Weger bedankten sich auch im Namen der Schülerinnen und Schüler ganz herzlich bei Herrn Bruckner, der sich bei der Übergabe der Spende gern selbst von der hohen Qualität des Instruments und der Klavierschüler überzeugte und dabei bemerkte: „Musik ist ein wesentlicher Baustein für eine ganzheitliche Förderung der jungen Menschen. So ist der Flügel eine gute Investition in die Zukunft und sorgt zudem dafür, dass sich auch weiterhin das Landshuter Publikum auf hochkarätige Konzerte freuen darf.“

 

 


Autor: ws | Datum: 11.02.2019