Alle Nachrichten aus dem Gymnasium Seligenthal

Kammermusikabend - Informationen und Einladung

Mittwoch, 30.1.19, 19 Uhr, Aula


Der Kammermusikabend findet am Mittwoch, 30.1.19 um 19 Uhr, in der Aula statt.

Die Kammermusikabende in Seligenthal haben schon eine lange Tradition. Neben den großen Konzerten zu Weihnachten und im Sommer, die vor allem von den vielen Ensembles des Gymnasiums bestritten werden, bieten sie Solisten und kleinen Besetzungen ein Podium. Hier können die herausragenden SchülerInnen der Oberstufe, die mit ihren Instrumenten in Kürze auch eine praktische Abiturprüfung absolvieren werden, ebenso glänzen wie TeilnehmerInnen des Wettbewerbs „Jugend musiziert“. Aber auch weit fortgeschrittene InstrumentalistInnen des musischen Zweigs aller Jahrgangsstufen finden bei diesem Konzert eine schöne Gelegenheit, ein sehr interessiertes und aufgeschlossenes Publikum mit ihren besonderen Fähigkeiten zu unterhalten.

So können wir auch in diesem Jahr wieder mit einem sehr bunten Programm aufwarten, das Werke verschiedenster Komponisten und Stile  mit einer Vielzahl von Instrumenten und Interpreten präsentieren wird.

Neu in diesem Jahr ist die Widmung des Abends als Benefizkonzert für den Verein „Stille Hilfe“ unter der Schirmherrschaft von Petra Dreier. Ziel dieses Vereins ist es, Menschen aus unserer Region (Stadt und Landkreis Landshut), die unschuldig in Not geraten sind, zu helfen.
Oft sind es Schicksalsschläge oder Unglücksfälle, wie der Tod eines Familienmitglieds, eine schwere Krankheit oder ein Unfall, wodurch die Betroffenen aus dem täglichen Leben gerissen werden. Hier kann schnell, unbürokratisch und ohne große Öffentlichkeit geholfen werden, um so die dadurch entstandene akute Notlage ein wenig zu lindern.

Alle MusikerInnen und die Fachschaft Musik helfen durch ihren Einsatz gerne mit, den Abend zu einem musikalischen Leckerbissen werden zu lassen und hoffen auf einen zahlreichen Besuch und großherzige Spenden.

 

Externer Link:

Verein STILLE HILFE e.V.

www.stille-hilfe.de


Autor: LD | Datum: 06.01.2019