Alle Nachrichten aus dem Gymnasium Seligenthal

Schulentwicklungs-Report 2010/11

Zeugnisbemerkungen und Aufbereitung von Unterrrichtsmaterialien


Seit nunmehr sieben Jahren widmet sich die Schulentwicklungsgruppe unter der
bewährten Führung von Margit Schleinkofer Themenbereichen, die den
Schulalltag von LehrerInnen und SchülerInnen gleichermaßen verbessern sollen.

Schon lange bestand sowohl aufseiten der Eltern als auch der Kollegen der
Wunsch nach aussagekräftigeren Zeugnisbemerkungen. Eine Arbeitsgruppe
beschäftigte sich mit diesem Anliegen, indem sie Textbausteine entwickelte, die
in ihrer Kombination sprachlich klarer und inhaltlich differenzierter das Verhalten
und die Mitarbeit der Schülerinnen beschreiben.

Eine zweite Arbeitsgruppe stellte sich einer Herausforderung, die sich schon bald
als Herkulesaufgabe erwies. Sie setzte sich das Ziel, bereits vorhandene
Unterrichtsmaterialien aus verschiedenen Fachgebieten so aufzubereiten, dass
sie auch von fachfremden Kollegen in Vertretungsstunden sinnvoll eingesetzt
werden können. Aufgrund der Fülle des Materials wird diese Arbeit auch im
nächsten Schuljahr noch fortgesetzt werden.

Das Unterrichtsmaterial wird zudem so aufbereitet, dass es differenziert zur
Förderung besonders begabter, aber auch zum Üben und Vertiefen für
schwächere SchülerInnen geeignet ist.

Den Kolleginnen und Kollegen, die für diese Arbeit viel Freizeit aufgewendet
haben, sowie den Direktorinnen Ursula Weger und Ulrike Liebig, die als
Initiatorinnen die Arbeitsgruppen stets mit Rat und Tat unterstützten, sei an
dieser Stelle herzlich gedankt.

Maria Fischer

Der Schulentwicklungs-Report 2010/11 als pdf


Autor: cb | Datum: 19.01.2011